troglophil

Lebewesen werden troglophil genannt, wenn sie Höhlen als komplementäres Habitat (Lebensraum) bevorzugen oder darauf angewiesen sind. Diese Seite widmet sich der digitalen Höhlenphotographie.

Neuen Höhlen

Fresca, Cueva

Kantabrien / Cantabria (Spanien)

Das System Tibia / Fresca ist mit knapp 30 km eines der mittelgroßen Systeme im Vallee d'Ason.

weiterlesen

Tham Pakarang

Thailand

Die Tham Pakarang (oder auf englisch Coral Cave) befindet sich nahe des Dorfes Mae Lana, wo sich auch gleichnamige längste...

weiterlesen

Cueva XXX

Kantabrien / Cantabria (Spanien)

Mitten in einer Schafweide befindet sich zwischen den Grasbüscheln der kleine Einstieg in die Cueva XXX, deren echter Name hier...

weiterlesen

Blick auf Alle

Nouvelle de Vallon , Grotte du

Ardèche / Gard (Frankreich)
Zweifelsohne einer der Klassiker der Region! Durch den kleinen Einstieg gehts in die erste Halle, in welcher auch schon das rießige Loch des P 32 klafft.
weiterlesen

Fornace, Grotta della

Triester Karst (Italien)
Mittelgroße Höhle in der Nähe von Aurisina (Triest) und scheinbar altbekannt.Aus diesem Grund leider auch sehr stark beschädigt und verschmiert.Tatsächlich eine der armseligsten Höhlen, welche wir bis jetzt im Karst befahren haben.Lediglich der wildromantische Einstiegsschacht ist wirklich schön.
weiterlesen

Bournillon, Grotte de la

Vercors - Frankreich (Isére, Drôme)
weiterlesen