troglophil

Lebewesen werden troglophil genannt, wenn sie Höhlen als komplementäres Habitat (Lebensraum) bevorzugen oder darauf angewiesen sind. Diese Seite widmet sich der digitalen Höhlenphotographie.

Neuen Höhlen

Fresca, Cueva

Kantabrien / Cantabria (Spanien)

Das System Tibia / Fresca ist mit knapp 30 km eines der mittelgroßen Systeme im Vallee d'Ason.

weiterlesen

Tham Pakarang

Thailand weiterlesen

Cueva XXX

Kantabrien / Cantabria (Spanien) weiterlesen

Blick auf Alle

Chazelles, Baume de

Ardèche / Gard (Frankreich)
Ein Zubringer des unterirdischen Flusssystems der Clayse bei St.André les Cruzieres.Die Höhle hat ca.6,2 km Länge.Durch den natürlichen Eingang kann man ca.2 km bis zu einem Siphon einfahren.
weiterlesen

Bun_xx, Aven Grotte de

Ardèche / Gard (Frankreich)
weiterlesen

Garibaldi 1, Cueva de

Kuba / Cuba
weiterlesen