Vietnam - Wir waren in Vietnam und haben Höhlen im Phong Nha Ke Bang Nationalpark besucht. » Vietnam

troglophil

Lebewesen werden troglophil genannt, wenn sie Höhlen als komplementäres Habitat (Lebensraum) bevorzugen oder darauf angewiesen sind. Diese Seite widmet sich der digitalen Höhlenphotographie.

Zufällige Höhlen

Abisso Go Fredo

Apuanische Alpen (Italien)
Der in den Höhen des Monte Sumbra gelegene unscheinbare Eingang vermittelt den Zugang zu diesem "Kühlschrank".Mit -1035 m immerhin eine der tiefsten Hölen Italiens.Und mit dem Pozzo Horror Vacuii einem der "schönsten Schächte der Welt".
weiterlesen

Rotwandlhöhle

Nördliche Kalkalpen - West (Bayern, Österreich)
Mitten im Karstplateau des Steinernen Meeres befindet sich diese nicht gerade einfach zu findende Horizontalhöhle.Bis auf eine kurze Abseilstelle am Eingang sind weitgehende Teile unschwierig zu befahren.Das Erscheinungsbild der Höhle ist recht abwechslungsreich.
weiterlesen

Schneckenloch

Nördliche Kalkalpen - West (Bayern, Österreich)
Das Schneckenloch (in Vorarlberg) ist volumenmäßig die größte Höhle im Gottesacker-Ifen-Gebiet.Beeindruckende 2,5 km Länge und ein beeindruckend dimensionierter Hauptgang, welcher leider an einem rießigen Versturz endet, sind charakteristisch für das Schneckenloch.Entlang des Hauptgangs zieern zahlreiche recht engräumige Labyrinthe die Höhle.
weiterlesen